Layout
Admin
Gästebuch
 
 
 
  Felder die mit einem Sternchen * gekennzeichnet sind, werden benötigt.
Seiten: 1 2 3 4 5 (7)

Name: Andrea Eck
E-Mail: andrea.eck@web.de
Land: Deutschland
Verschickt: 22.10.2017 15:46:42

Lieber Fredi!
Dankeschön für die Zuwendung, Du warst ein super Gastgeber und wir haben uns gefreut, Dich kennen gelernt zu haben! Das Zimmer hatte angenehm Platz und wir konnten uns ausbreiten.
Auch unser Dackel war happy über die schöne Umgebung und die Natur, wir hatten ja Glück mit dem Wetter und konnten entlang der Mosel die schöne Gegend bewundern und die Seele baumeln lassen!
Euer Haus liegt sehr ruhig, da ist es schön mit langen Spaziergängen und einem gutem Buch!
Der Wein war lecker und der junge Koch hat uns mit seinem Können sehr erfreut, superfrisch alles und ich denke, wir kommen im nächsten Jahr noch einmal vorbei! Herzliche Grüsse Andrea & Peter-Johann Eck und Lola

Name: P.A.Rautenberg
E-Mail: prautenberg1808@gmx.de
Land: Deutschland
Verschickt: 25.08.2017 11:03:46

Wir waren 5Nächte mit HP im Landgasthof Gesellschaftsmühle,ein sehr ruhig gelegender Landgasthof mit sehr netten Wirtsleuten.Dem Koch muß man ein großes Lob aussprechen.Haben von dort viele schöne Kurzreisen gemacht.Danke für die schönen Tage.
Name: dominik geyer
E-Mail: luci2012.04@web.de
Land: saarland
Verschickt: 02.08.2017 15:28:24

wegen dem haus in spanien
Name: Julia und Sascha
E-Mail: sascha-julia.wittenborn@web.de
Land: Deutschland
Verschickt: 09.07.2017 18:03:36

Wir hatten über Touridat ein Wochenende in der Gesellschaftsmühle gebucht.
Wir wurden sehr freundlich in Empfang genommen. Das Zimmer war zweckmäßig eingerichtet. Wer die Ruhe sucht, ist hier genau richtig. Die Mühle liegt zwar an einer Straße, aber es kommen selten Autos vorbei, so dass man die Ruhe genießen kann. Die Gastgeber sind sehr hilfsbereit und haben uns viele Tipps für Ausflüge in der Umgebung gegeben, Auch das Essen war sehr lecker- Salat, Hauptspeise und Dessert.
Das Haus an sich ist etwas in die Jahre gekommen, aber es herrscht eine sehr familiäre Atmosphäre zum Wohlfühlen.

Vielen Dank für das schöne Wochenende.

Name: Trafata
E-Mail: trafata@gmx.de
Land: Deutschland
Verschickt: 27.06.2017 23:53:38

Im Juni zu Gast bei Fa. Müller! Zimmer mit Terrasse war ok.Die Ehel.Müller haben 4 Katzen , die sich des öfteren auf unseren Terrassenstühlen "breit" machten! Nicht sehr angenehm für uns Gäste, die keinen Umgang mit Haustieren haben!
Frau Müller ist eine recht freundliche und hilfbereite Person, doch bei mehreren Gästen gleichzeitig, leider stark überlastet und dann gelegentlich recht unfreundlich. Als Gastgeberin sollte sie sich besser im Griff haben und die Gäste nicht tadeln! So behandelt man keine Gäste!
Zum Abendessen ab es jeden Tag Schnitzel in verschiedenen Variationen, bis auf das Überraschungsmenü, da wurden 4 versch. Fleischsorten serviert!
Ansonsten gab es zu den Gerichten immer nur Bratkartoffeln oder Pommes. Keine Abwechslung mal!
Herr Müller redet gerne, man bekommt den Eindruck "mit sich selbst", denn er redet sehr schnell und rennt dabei auf und ab. Durch seinen leichten Dialekt ist es schwer, ihn zu verstehen!
Zum Abend gab es jeden Tag den gleichen Salat, der sehr lecker war!
Das Frühstück wurde, nach Wunsch der Gäste ausgerichtet ( wieviele Brötchen man möchte) oder Eier nach Wunsch!
Zum belegen der Brötchen war an den dem Frühstücksbuffet wenig Auswahl, 2 Wurstsorten, 2 Käsesorten, dazu Marmelde, doch jeden Tag das gleiche!
Im großen und ganzen kann man zufrieden sein, es is tnunmal kein Sternehotel!

Name: Volker Schnabel
E-Mail: vschna@web.de
Verschickt: 16.06.2017 12:34:17

Hallo Familie Müller,
wir hatten über Pfingsten einen Kurzurlaub in der Gesellschaftsmühle verbracht.
Sie waren als Gastgeber offen und herzlich. Wir haben uns bei Ihnen sehr wohl gefühlt. Das Essen ist reichlich und gut.
Der Samstagabend mit anderen Gästen und Fredi mit der Quetschkommode einfach nur Super. Wir haben uns köstlich unterhalten. Die Nacht war dadurch leider etwas zu kurz.
Wir kommen gerne wieder.
Bleibt Gesund und munter
Sabine & Volker

Name: Carsten Jürgens
E-Mail: neukaufen@online.de
Land: Deutschland
Verschickt: 29.05.2017 13:34:15

Wir, eine Gruppe von 20 Personen, kommen jetzt schon seit 4 Jahren hier her und werden wiederkommen. Für 4 Tage wird man von der Familie Müller liebevoll bewirtet. Zur Bedienung kommt noch ein sehr freundliches Personal dazu.
Von der Küche wird man positiv überrascht. Man sollte also nicht nur den Kuchen probieren.
Klar, das Haus hat seine besten Tage hinter sich. Es ist halt kein Sterne Hotel. Aber die Räumlichkeiten sind schön groß,die Lage und die schöne Sommerterrasse machen die wieder gut. Und nicht zu vergessen die schönen​ Wanderwege​, die von dort begonnen werden können.
Was hier zählt, ist der persönliche Service von Familie Müller, den man leider bei vielen anderen Gasthöfen soo vermisst.

Name: Svenja Bojar
E-Mail: svenja.braselmann@gmx.de
Verschickt: 02.05.2017 16:37:57

Ich war mit meiner Mutter für 3 Übernachtungen zu Gast in der Gesellschaftsmühle.

Wir beiden ich (24) meine Mutter (51) hatten eine wirklich tolle Zeit bei den Müllers.Wir haben uns schließlich wie Familienmitglieder gefühlt.

Das Hotel an sich ist zwar von der Einrichtung etwas in die Jahre gekommen aber durch die Herzlichkeit und Hilfsbereitschaft wurde dies auf jeden Fall wieder wett gemacht.

Das Essen war super lecker. Die Portionen waren uns persönlich etwas zu groß aber auch hier wurde auf unsere Wünsche eingegangen :-)

Vielen lieben Dank für die Tolle Zeit.

PS.: Unbeding die Baybachlamm-Wanderstrecke testen!

LG
Svenja


Name: Peter Steinberg
E-Mail: peter.steinberg59@gmail.com
Land: Deutschland
Verschickt: 02.04.2017 13:28:28

Sehr nette Familie Müller.( Inhaber) Man fühlt sich sofort Wohl. Sehr gute Küche. Preis -Leistung stimmt. Zimmer sind sauber und Zweckmäßig eingerichtet. Das Haus liegt etwas außerhalb aber dadurch hat man absolute Ruhe. Wir kommen gerne wieder .
Name: Winfried Weide
Land: Deutschland
Verschickt: 27.03.2017 10:13:59

Wir haben vier Tage in schöner Natur und Ruhe
mit beinahe Famileinanschluß verbracht.
Zum guten Gelingen gehörten Unterbringung,
Verpflegung und Versorgung, die keine Wünsche
offen ließen.

Layout3
Layout2
1 Haus